Daniela Schneider · Naturpädagogin
Telefon 07243-949444

 

Essbare Wildpflanzen


Sie entdecken Wildpflanzen (wieder), die Sie schon viele Male gesehen haben und gar nicht beachten oder die Ihnen in Ihrem Garten vielleicht sogar lästig sind auf neue Weise. 

Im Vergleich mit unseren Kulturpflanzen sind die Wildpflanzen wahre Kraftpakete und strotzen nur so vor für uns wertvollen Inhaltsstoffen: sie enthalten ein Vielfaches manchmal sogar Zigfaches an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen usw.! 

Lassen Sie sich auf unserem Streifzug für unsere heimische essbare Flora begeistern, unsere Superfoods vor der Haustür!

Inhalt:

  • kennen lernen, erfühlen/ertasten, erschmecken und bestimmen der Wildpflanzen
  • Tipps zum Sammeln und der Verwendung
  • kulinarische "wilde" Häppchen verkosten
  • je nach Vegetationsstand probieren wir auch essbare Blätter/Knospen von Bäumen und Sträuchern

aktuelle Termine

 

 

Brennnesselbier, Waldkaviar & Co.


Die Brennnessel ist nicht nur eine bekannte Heilpflanze und für die Ernährung unsere heimische Vitalstoffkönigin, sondern es lassen sich auch besondere Kreationen mit ihr zubereiten. Sie verkosten an diesem Nachmittag Leckereien von der allgegenwärtigen Grünen wie z.B. Brennnesselbier, Brennnesseleis, Waldkaviar sowie am Lagerfeuer zubereitete Brennnesselchips und erfahren, wie sie das zu Hause selbst herstellen können.

Erleben Sie darüber hinaus den überraschend  großen Facettenreichtum einer alten Bekannten/Unbekannten: von A wie Alleskönnerin bis Z wie Zwirn.             
zur Zeit kein aktueller Termin

Es grünt so grün im Blätterwald

Baumarten erkennen und "Wilde Probiererle" aus dem Wald genießen

Endlich ist wieder Frühling und die Bäume erfreuen uns mit ihrer frischen grünen Pracht. Doch wer ist wer im Blätterwald? Wir finden heraus, wie die unterschiedlichen Baumarten zu erkennen sind. Erleben Sie, wie verschieden Rinde/Borke und Knospen/Blattaustrieb sind.

Kulinarisch haben die Bäume auch einiges für uns zu bieten. Lassen Sie sich mit „wilden Probiererlen“ überraschen und genießen Sie köstliches von Waldbäumen. Je nach Vegetationsstand essbare Knospen/Blätter sowie Baumkeimlinge und einen Waldsmoothie.

aktuelle Termine

Yoga meets Green


Yoga, Detox, grüner Genuss & mehr 
mit Katja Stoll-Gann (ZeitRaum Yoga & mehr in Karlsbad) und Daniela Schneider 

Wir starten mit ca. 60 Minuten Yoga und Pranayama, um Ihren Stoffwechsel und die Durchblutung Ihrer Organe anzuregen. Genießen Sie anschließend einen sehr gesundheitsfördernden grünen Smoothie und erfahren und erleben Sie Wissenswertes rund um das wertvolle "Grünzeug". 

Bei einem anschließenden Spaziergang im Grünen werden wir uns von den Schätzen der Natur überraschen lassen und verkosten anschließend unsere wilden grünen Probiererle. 

hier geht's zum Termin
 

 

Blütenworkshop


Essbare Blüten kennen lernen, Kulinarisches und Naturkundliches

Blüten sind für uns Menschen eine Augenweide, ein Dufterlebnis, erfreuen Herz und Sinne und machen sich dekorativ in der Vase. Sie besitzen sogar gesundheitsfördernde Vitalstoffe und bereichern schmackhaft und gesund unsere Speisen. An diesem Tag erleben Sie verschiedene Facetten der Blüten.

Inhalt wird sein:

  • Welche Blüten sind essbar?
  • wir bereiten uns z.B. Blütenbrote, gefüllte Taglilie, Blütentorte zu - kann variieren, je nach Verfügbarkeit der Blüten
  • Aufbau einer Blüte 
  • weibliche und männliche Blüten
  • Häusigkeit bei Pflanzen
  • Sexualität bei Pflanzen


aktuelle Termine 

Waldpralinen, Eichelkaffee und Co.


Im Herbstwald warten einige kulinarische Schätze auf uns. Sie erfahren wie Sie z.B. Eichelkaffee und andere Waldspezialitäten zu Hause zubereiten können. Zu den unterschiedlichen Baumarten erleben Sie naturkundliches, hören kurioses aus der Lebenswelt der Bäume und erweitern Ihr Waldwissen. Natürlich gibt es auch einige Waldprobiererle zum Verkosten vor Ort.            Termine

Wildes Grün im Winterwald


Auch im winterlichen Wald finden Sie essbare Wildpflanzen, die Ihren Speisezettel schmackhaft und gesundheitsfördernd ergänzen können.

Hier erfahren und erleben Sie welche das sind. Mit einem „Baumtee“ am wärmenden Feuer lassen wir den Nachmittag ausklingen.             
Termin