In unserer heutigen Zeit ist es von großer Bedeutung, dass wir Menschen die Natur erleben und uns -wieder- als Teil von ihr verstehen, uns in der Natur heimisch, wild und frei fühlen.  

Damit wir uns naturverbunden wahrnehmen, ist es ganz entscheidend, inwieweit wir die Möglichkeiten zur Naturbegegnung haben bzw. sie uns ganz bewusst schaffen. Denn nur aufgrund eigener Erfahrungen und Erlebnisse können wir Wertschätzung und Liebe für die Natur, und damit auch für uns selbst, entwickeln bzw. vertiefen.

Zusammen öffnen wir Fenster zu den lebendigen und manchmal auch überraschenden Zusammenhängen von Natur und Mensch. Entsprechend der Gruppengröße und der Themenstellung stehen im Vordergrund:

  • eigenes Erleben und Erfahren
  • Wildpflanzen kulinarisch genießen
  • entschleunigen und Sinne aktivieren
  • naturkundliches Wissen
  • Wahrnehmung und Achtsamkeit
  • Kreativität
  • eigenes Entdecken und Forschen
  • Begeisterung und Staunen
  • Auszeit gönnen, Alltag hinter sich lassen
  • Stille und sanfte Bewegunseinheiten
  • Teamaktivitäten